Das sind wir

Johanna Hartmann, Flöte

Musikstudien an den Musikhochschulen München und Karlsruhe - mehrere Jahre Soloflöte am Theater Regensburg und derzeit Substitutin in verschiedenen Orchestern Bayerns - Gast bei internationalen Kammermusikfestivals - Rundfunk- und Fernsehaufnahmen - Lehrkraft für Flöte und Musikgarten an der Musikschule Traunstein.

Barbara Scharnagl, Violine & Tanz

Studium der elementaren Musik- & Tanzpädagogik sowie Violine an der Universität Mozarteum Salzburg - Dozentin für Musik- und Bewegungspädagogik an den Fachakademien für Sozialpädagogik in Traunstein - Mitwirkende bei den Mittendrinkonzerten der Stiftung Mozarteum Salzburg.

Marlene Noichl, Klarinette

Musikstudien an der Hochschule für Musik des Saarlandes bei Eduard Brunner - Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Grassau.

 

Fritz Stachelwald

Ich bin der Star einiger Programme und genieße es während der Konzerte im Mittelpunkt zu stehen. Normalerweise aber lebe ich in einem gemütlichen Garten in Grassau und lasse mir Würmer und Schnecken schmecken.

Das ensemble Ohrenschmaus

Wir - Johanna Hartmann (Flöte), Barbara Scharnagl (Violine, Tanz) und Marlene Noichl (Klarinette) - sind professionelle Musikerinnen mit weitreichender Erfahrung im Konzertbetrieb und in der Pädagogik. Voll Herzblut entwickeln wir Kinderkonzerte, mit für die jeweilige Altersgruppe angepassten Konzertprogrammen, um Kindern einen Zugang zur Welt der klassischen Musik zu eröffnen.

Alle Programme sind so gestaltet, dass einerseits musikalisch und technisch anspruchsvolle Werke virtuos zu Gehör gebracht werden, die Kinder andererseits aber auch viel Gelegenheit haben, aktiv mitzuwirken. So wird ihr Interesse an Klang und Musik auf verschiedenste Art geweckt. Als Ausdrucksmittel stehen uns Musik, Tanz, Bewegung, Gesang und Sprache in den verschiedensten Variationsmöglichkeiten zur Verfügung.

Durch den regelmäßigen Wechsel von Perspektive, Ausdrucksform und Großbewegung im Saal, sind selbst die allerkleinsten Kinder in der Lage, ihre Konzentration für unser 45-minütiges Konzertprogramm aufrechtzuerhalten. Im Anschluss an das Konzert dürfen die Kinder unsere Instrumente aus der Nähe hören, sehen und fühlen.

Neben dem von Johanna Hartmann gegründeten ensemble Ohrenschmaus wird in jedes Programm mindestens ein weiteres Instrument eingebunden. Darunter so namhafte Künstler wie die international bekannte Harfenistin Silke Aichhorn, der Schlagzeuger Anno Kesting, der Bassist Claus Freudenstein und der Sänger Virgil Hartinger.